Aktuelles

Sommerfest 2015

Genau passend zu unserer abendlichen Kundenveranstaltung, durften wir uns bei spätsommerlich milden Temperaturen über reichlich Besucher freuen.

 

Die Vortragsthemen befassten sich diesmal rund um das derzeitige Kernthema Tierwohl. Dabei konnten wir Frau Dr. Jäger, Tierschutzbeauftragte des Landes Baden - Württemberg, mit ihrem einleitenden Vortrag zu "Vorschlägen für eine tiergerechte Putenhaltung" als Rednerin gewinnen.

 

Im Anschluss daran ging es rund um das Thema Immunprophylaxe zu  konkreten Möglichkeiten der Antibiotikareduktion, vorgetragen von Frau Dr. Wolf - Reuter von der Praxis am Bergweg in Lohne. Als weiteres Thema wollten wir die richtige Beleuchtung im Putenstall aufgreifen, welche ein zentraler Einflussfaktor für das Wohlbefinden der Tiere darstellt. Anhand von Messwerten, Messmethoden und Vorstellung der momentan erhältlichen Leuchtmittel stellte Herr Preuß auch die finanziell sinnvollen Möglichkeiten vor.

 

Nach den offiziellen Vorträgen stellte dann die Familie Hartmann das neu von ihnen entwickelte Nottötungsgerät vor. Frau Hartman erklärte die Funktionsweise und Bedienung anhand des mitgebrachten Vorführgerätes, welches bei einigen Mästern auf großes Interesse traf.

 

Wir bedanken uns bei allen Rednern für die interessanten Vorträge, bei unseren Gästen für die Teilnahme und rege Diskussionen, und bei allen Mitwirkenden, für das sehr leckere Essen und die unterhaltsame musikalische Umrahmung.

 

Im kommenden Jahr wird es unser Sommerfest in dieser Form nicht geben, da wir uns auf unsere Jubiläumsfeier im Sommer 2016 vorbereiten. Eine schriftliche Vorabankündigung und Einladung geht rechtzeitig an alle unsere Kunden raus. Wir freuen uns jetzt schon, im nächsten Jahr ein besonderes Jubiläum mit Ihnen zu feiern!

Zurück